Wir haben diese Datenschutzerklärung verfasst um Ihnen gemäß der Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung und dem Datenschutzgesetz zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir die gesammelten Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.

Leider sind manche der Erklärungen sehr technisch, wir haben uns bemüht, die Erklärungen so verständlich wie möglich zu halten und die wichtigsten Informationen klar und einfach zu kommunizieren. Bei Fragen können Sie sich dennoch jederzeit an uns wenden.

Sie können sämtliche Cookie-Einstellungen über diesen Button ändern:

Cookie Einstellungen

Automatische Datenspeicherung

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichert unser Webserver, ein Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist, automatisch die folgenden Daten:

  1. den Hostnamen und die IP-Adresse des Geräts von dem aus zugegriffen wird
  2. Datum und Uhrzeit
  3. Die Adresse der aufgerufenen Webseite
  4. Die Adresse der zuvor besuchten Seite (Referrer URL)
  5. das verwendete Betriebssystem
  6. den verwendeten Browser und die Browserversion

Diese Daten sind technische Protokolle der Abrufe unserer Webseite und werden in den Webserver-Logfiles etwa 2 Wochen gespeichert und danach automatisch gelöscht. Wir geben diese Daten nicht weiter, können aber nicht ausschließen, dass diese Daten bei rechtswidrigem Verhalten von uns oder Behörden eingesehen werden um die Strafverfolgung zu vereinfachen.

Die rechtliche Grundlage für unser Handeln besteht nach Artikel 6 Absatz 1f DSGVO darin, dass wir ein berechtiges Interesse daran haben, den fehlerfreien und sicheren Betrieb unserer Webseite durch das Erfassen von Webserver-Logfiles zu ermöglichen. Diese Logfiles helfen uns bei der Analyse von Fehlern sowie Angriffen unsere Webpräsenz weiter zu verbessern und abzusichern.

Speicherung persönlicher Daten

Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Webseite über Kontaktformulare oder per E-Mail übermitteln, werden ausschließlich zum angegebenen Zweck verwendet. Diese Daten umfassen beispielsweise: Name, E-Mail-Adresse, Adresse, Projektbudget oder andere persönliche Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars werden von uns gemeinsam mit dem Datum, der Uhrzeit und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir benutzen Ihre Daten nur zum angegebenen Zweck. Beispielsweise um mit Ihnen zu kommunizieren, weil Sie ein Besucher sind, der den Kontakt ausdrücklich wünscht und für die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weiter, können aber nicht ausschließen, dass diese im Rahmen von Ermittlungen von Behörden oder bei rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bis zur Beendigung der Anfrage bei uns gespeichert. Ihre Anfrage wird von uns als beendet angesehen, wenn aus Ihren Taten – zum Beispiel Ablehnung eines Angebotes ohne Interesse an einem Alternativangebot – hervorgeht, dass Ihr Interesse erloschen ist. Ihre Daten werden ausschließlich auf unseren Servern sowie unseren Endgeräten gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Bestell und Kontaktformulare

Wenn Sie über eines unserer Bestellformulare eine Bestellung abgeben oder über eines unserer Kontaktformulare Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre Daten über eine gesicherte Verbindung an uns übertragen.

Zu diesen Daten gehören ggf. die Anzahl des bestellten Produkts, Ihr Vor- und Nachname, die Rechnungsadresse, Ihre E-Mail-Adresse, gegebenenfalls der Firmenwortlaut sowie ggf. Ihre Nachricht an uns.

Wir verwenden Ihre Bestelldaten ausschließlich im Rechnungswesen und für den Versand Ihrer Bestellung. Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu verwendet Ihrem Anliegen nachzukommen.

TLS-Verschlüsselung mit dem HTTPS-Protokoll

Wir verwenden das Hyper-Text-Transfer-Protocol-Secure, kurz HTTPS, um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen (ganz nach dem Grundsatz Privacy by Design des Artikels 25 Absatz 1 DSGVO). Durch den Einsatz von HTTPS, einem verbreiteten Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schlosssymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https (statt http) als Teil unserer Internetadresse. Es ist nicht möglich unsere Webseite via http, also ohne Verschlüsselung abzurufen um zu verhindern, dass User unbeabsichtigt Daten ohne Verschlüsselung übertragen.

Cookies

Wir nutzen Cookies um nutzerspezifische Daten zu speichern. Ein Cookie ist dabei ein kleines Datenpaket, welches zwischen Webbrowser und Webserver ausgetauscht wird und erst für die Webanwendung, zum Beispiel einen Online-Shop, eine Bedeutung erhält. Etwa den Inhalt eines virtuellen Warenkorbs.

Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies, welche von unserer Webseite erstellt werden und Drittanbieter-Cookies die von anderen Webseiten (zum Beispiel Google Analytics oder Typekit) erstellt werden.

Diese werden weiters in zwei Kategorien eingeteilt: notwendige Cookies für den ordnungsgemäßen Betrieb der Webseite und Cookies die zur Verbesserung der Nutzererfahrung und Marketingzwecke eingesetzt werden.

Wir nutzen Cookies um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Google Analytics Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf dieser Website Google Analytics der Firma Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies.

Cookies von Google Analytics

  • _ga
    • Ablaufzeit: 2 Jahre
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
  • _gid
    • Ablaufzeit: 24 Stunden
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
  • _gat_gtag_UA_<property-id>
    • Ablaufzeit: 1 Minute
    • Verwendung: Wird zum Drosseln der Anforderungsrate verwendet. Wenn Google Analytics über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieser Cookie den Namen _dc_gtm_ <property-id>.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Pseudonymisierung

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Deaktivierung der Datenerfassung durch Google Analytics

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ können Sie das Tracking nur auf unserer Webseite deaktivieren indem am Beginn dieser Seite Ihre Cookie-Präferenzen bearbeiten..

Achtung! Das Löschen von Cookies, die Nutzung des Inkognito/Privatmodus Ihres Browsers oder die Nutzung eines anderen Browsers führt dazu, dass wieder Daten erhoben werden.

Google Analytics Zusatz zur Datenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Direktkundenvertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den “Zusatz zur Datenverarbeitung” in Google Analytics akzeptiert haben.

Mehr über den Zusatz zur Datenverarbeitung für Google Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de&utm_id=ad

Google Analytics IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Webseite die IP-Adressen-Anonymisierung von Google Analytics implementiert. Diese Funktion wurde von Google entwickelt, damit diese Webseite die geltenden Datenschutzbestimmungen und Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden einhalten kann, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen. Die Anonymisierung bzw. Maskierung der IP findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet.

Mehr Informationen zur IP-Anonymisierung finden Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de.

Google Analytics Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen

Wir haben in Google Analytics die Funktionen für Werbeberichte eingeschaltet. Die Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen enthalten Angaben zu Alter, Geschlecht und Interessen. Damit können wir uns – ohne diese Daten einzelnen Personen zuordnen zu können – ein besseres Bild von unseren Nutzern machen. Mehr über die Werbefunktionen erfahren Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/3450482?hl=de_AT&utm_id=ad.

Sie können die Nutzung der Aktivitäten und Informationen Ihres Google Kontos unter “Einstellungen für Werbung” auf https://adssettings.google.com/authenticated per Checkbox beenden.

Albacross

Wir setzen auf unserer Homepage einen Tracking-Codes der Albacross Nordic AB „Albacross“ ein.

Dadurch verbessern wir unseren Lead Management Service für Firmen, die unsere Webseite besuchen und Interesse an unserem Angebot haben. Durch Einsatz dieses Codes wird auf ihrem Device ein Cookie gesetzt, welches von Albacross verarbeitet wird. Hierbei wird vor allem ihre IP-Adresse, im Rahmen der bereits durch Google Analytics vorgenommenen Anonymisierung, gesammelt und in Kombination mit technischen Parametern dazu genutzt, um Besucher grundlegend zu unterscheiden. Hierbei agiert Albacross im Einklang mit der DSGVO, da vor allem Firmen und nicht Personen identifiziert werden, die die Webseite besucht haben. Genauere Informationen können über https://albacross.com/privacy-policy/, sowie http://help.albacross.com/gdpr/gdpr-introduction eingesehen werden.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, zu erreichen unter folgenden Kontaktdaten:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien
Telefon: +43 1 521 52-0

www.dsb.gv.at

Sie erreichen uns unter den folgenden Kontaktdaten

Ing. Thomas Kasparek
Ernst Violand-Gasse 5
2120 Wolkersdorf 
office@qualytech.at
+43 650 8515122